Wanderung zur Isenburg.

Die Isenburg ist eine der größten Burgruinen Deutschlands.
Sie liegt hoch über dem Ruhrbogen im Hattinger Süden.
Sie gehen auf dem Leinpfad flussabwärts bis  Sie den engen Ruhrbogen erreichen.
Am Ende der großen Stützmauer befindet sich der Wander-Parkplatz an der  Isenburgstraße. Vom hinteren Ende des Parkplatzes aus beginnt der Weg zur Isenburg. Hier kann man dann entlang des Waldrandes einen Blick zurück ins Ruhrtal genießen. Nach ein paar Metern geht es links über einen kurzen Anstieg zu einer scharfen Linkskurve und damit auf die mittelalterliche Trasse des alten Burgweges.
Informationen zur Isenburg